x    

    Das Eventjahr 2005 geht zu Ende  

 

Das 20. Jahr des KT Einer-steht-immer geht zu Ende und wir haben unserem Namen alle Ehre gemacht. Einer stand immer und zwar jeden Monat. Hier die wichtigsten Stationen des Jahres in Stichworten.

Januar: Fritz
- ausgiebige Feier bis in die frühen Morgenstunden
- 7 Zwerge
- Rutsch doch mal rein - ein Song von Willi
 Februar: Gründungstour
- Schihalle Bottrop
- Apres Schi
- Auftritt Klaus
- Stadtrundfahrt unseres Teamchefs „TOP SECRET“
 März: Frauentag
- Weinprobe in Bad Breisig
- Sehr gemütlich zu Beginn - sehr stimmungsvoll gegen Ende
- Eigenschaften/Wirkungen von Dornfelder bei Frauen
- Sturz beim Tanzen
- Ausfallerscheinungen
April: Serge
- Event in der toll geschmückten Schützenhalle
- Oscarverleihung - der längste Auftritt seit Bestehen des KT 
- Hoffnungen, Enttäuschungen und Jubelschreie im Wechsel - Wechselbad für Teamchef
- Duo Klaus und Willi mit „Father and son“
 Mai: Vatertagsausflug
- Gambrinusfest in Mendig
- lockere Atmosphäre mit Tanz / Cocktails / guter Laune
- es war nicht nur ein Kegelkamerad der Jacke und sonstige Gegenstände vergessen hatte
Juni: Böttes Geburtstag
- ein Schützenfest besonderer Art
- Tanz der weltbekannten Schützenliesel mit ihren Mannen in gekonnten Kostümen
- mit scharfem Blick
 Juli: Willis Geburtstag
- Höhepunkt der Darbietungskunst
- Professioneller Auftritt als Personenschützer
- Überraschungsgast mit weit über seinem Wohnort bekannten Renommee
- schließlich hat das Team auch das Zepter an sich gerissen und die Stimmung in Volkesfeld entfacht
August: 

Ruhe- und Familienmonat

September/
Oktober: Kegeltour
- Super Fahrt im Tanzzug nach Rügen
- Showauftritte im Hotel, im Zug, am Strand zu jeder Tages- und Nachtzeit
- Beachparty
- Geschlossene Auftritte beim Frühschoppen
November: Dorfmeisterschaft
- Weit hinter unseren Möglichkeiten
- Stärkt jedoch das Team
- Angriff im nächsten Jahr / Zielvorgabe: 10 Punkte über den AH

Dezember: Official Closing
- Tour nach Neuenahr - zuletzt vor 3 Jahren mit neuem Mitglied Markus
- open end
- voller Einsatz wird erwartet

 

Bilder vom Abend 

 
  Friedel gab den Jahresrückblick               Georg erzählte vom Schützenfest
  und führte durch den Abend  


 
  Uwe forderte: Niemals Rollbraten                            Willi:  Nachkarten

 

Vorschau auf 2006:
- Runde Geburtstage von Dietmar und Klaus
- Die etwas andere Tour von Willi und Fritz
- Meistertitel
- Familientag oder Tour mit den Frauen
- Stimmung und gute Laune

Friedel

 Und so begann das Eventjahr

x